SPD Appen - online -

Standort: → Startseite
Heute 25.02.18

SPD-Appen
11:00 Uhr, 50 jähriges Jubiläum des ...

Kontakt zur SPD Appen
Ortsverein
Nils Meins
Dorfstr. 8a
25482 Appen
Tel. 04101/788785
nils.meins@spd-appen.de

Fraktion
Walter Lorenzen
Osterholder Str. 28
25482 Appen
Tel. 04101/27781
walter.lorenzen@spd-appen.de
Webmaster
Hier Mitglied werden!
Regierungsprogramm SH
Willkommen auf der Seite der SPD Appen

Kandidatinnen und Kandidatin für die Kommunalwahl 2018

hintere Reihe: Hans Martens, Wolfgang Sablowski, Nils Meins, Stefan Puttmann, Walter Lorenzen, Thomas Hölck (Kreisvorsitzender)
vordere Reihe: Hartmut Lötzsch, Martina Rahnenführer, Petra Müller, Maybrit Venzke, Gabriela Lorenzen

   



Veröffentlicht von Beate Raudies, MdL am: 25.02.2018, 16:05 Uhr (82 mal gelesen)
[Verkehr]
Marschbahn-NutzerInnen, die ab Itzehoe in Richtung Westerland fahren und unter ständigen Zugausfällen und Verspätungen leiden, sollen entschädigt werden. Das verkündete Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz (FDP) während der aktuellen Landtagssitzung.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 23.02.2018, 07:49 Uhr (314 mal gelesen)
[Allgemein]
Hinweis: Diese Rede kann hier als Video abgerufen werden: http://www.landtag.ltsh.de/aktuell/mediathek/index.html

 

 

Kiel, 22. Februar 2018

 

 

TOP 22: Wasserstofftechnologien als Baustein der Energiewende und Wirtschaftsentwicklung (Drs-Nr.: 19/507, 19/548)

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 22.02.2018, 10:34 Uhr (192 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Gemeinsam mit den Fraktionen von Bündnis 90 Die Grünen und der FDP hat die SPD-Fraktion seit 2013 die politische Gestaltungsmehrheit im Kreistag.

 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 12.02.2018, 12:17 Uhr (1034 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
Einmal Uetersen neu bauen Das Leben der Menschen jeden Tag ein bisschen besser machen, das ist das Ziel der SPD im Kreis Pinneberg. Wie das gelingen soll und mit welchen Kandidatinnen und Kandidaten, das hat die Kreis-SPD am Wochenende beschlossen.  

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 07.02.2018, 21:20 Uhr (973 mal gelesen)
[SPD]
Bei den Koalitionsverhandlungen in Berlin hat sich die SPD erneut mit einem Thema durchgesetzt. Die Mietpreisbremse soll verschärft werden, damit sie tatsächlich wirksam ist. Darauf weist der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und Wohnungsbauexperte Thomas Hölck aus Haseldorf hin.

 
Veröffentlicht von Beate Raudies, MdL am: 28.01.2018, 17:13 Uhr (876 mal gelesen)
[Gleichstellung]
Für die SPD-Landtagsabgeordnete Beate Raudies ist klar: „Dieses Gesetz gehört abgeschafft, und zwar sofort!“

Das fordern SPD und SSW in einem Landtagsantrag.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 26.01.2018, 18:13 Uhr (1341 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Mit Bestürzung hat der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, der Abgeordnete Thomas Hölck aus Haseldorf, die Nachricht vernommen, dass das 1904 gegründete Traditionsunternehmen Feldmühle in Uetersen einen Insolvenzantrag gestellt hat. 420 Beschäftigte hat die Feldmühle, rund 250.000 Tonnen Papier werden jährlich hergestellt. Die Produkte werden weltweit überwiegend für die Herstellung klassischer Printprodukte und in der Verpackungsindustrie eingesetzt.

 

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 26.01.2018, 18:06 Uhr (1238 mal gelesen)
[Energie]
Der Ministerpräsident spricht häufig von neuer Dynamik in Schleswig-Holstein. Eine Dynamik die

zum Stillstand beim Ausbau der Windenergie an Land führt. Da wird wohl das Gas mit dem

Bremspedal verwechselt.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 24.01.2018, 16:34 Uhr (1130 mal gelesen)
[Allgemein]
Der Antrag der Jamaikakoalition ist wieder einmal ein richtiger Wohlfühlantrag in Sachen Energiepolitik. Konkret beim Ausbau Windenergie an Land nichts auf die Reihe kriegen, aber dafür lange Prosa-Anträge stellen, die nur funktionieren, wenn wir die erneuerbaren Energien weiter ausbauen.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 24.01.2018, 05:50 Uhr (1032 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Als Trauerspiel bezeichnet der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, der Abgeordnete Thomas Hölck aus Haseldorf, dass nach einer aktuellen Studie das Land Schleswig-Holstein das niedrigste Lohnniveau aller westdeutschen Bundesländer hat.

 

201355 Aufrufe seit Februar 2014        
 
Im Bundestag

Im Landtag Thomas Hölck