Willkommen bei der SPD Appen

Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 11.09.2020, 12:00 Uhr (430 mal gelesen)
[Europa]
SPD-MdL Hölck fordert Zeichen der Humanität
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 10.09.2020, 17:33 Uhr (452 mal gelesen)
[Arbeit]
Rossmann, Raudies, IG Metall und Buchholz-Vertreter beim Betriebsrat
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 08.09.2020, 11:01 Uhr (631 mal gelesen)
[Allgemein]
„Mit Bedauern habe ich zur Kenntnis genommen, dass Regina Wulff und Thomas Kasimir die SPD-Gemeinderatsfraktion in Moorrege verlassen haben und aus der SPD ausgetreten sind“, nimmt der SPD-Kreisvorsitzende Thomas Hölck Stellung zu den seit Monaten schwelenden Konflikten im Ortsverein.
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 01.09.2020, 09:43 Uhr (950 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Die coronabedingten Leistungsausfälle bei den Trägern der Jugend- und Sozialarbeit sollen weiter finanziell ausgeglichen werden. 
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 28.08.2020, 12:31 Uhr (1113 mal gelesen)
[Soziales]
Für seinen unermüdlichen Einsatz über Jahrzehnte, die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu stärken, wird Volker König mit dem Walter-Damm-Preis des SPD-Kreisverbandes Pinneberg ausgezeichnet. 
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 27.08.2020, 12:05 Uhr (1078 mal gelesen)
[Verkehr]
Mit großer Mehrheit hat der Ausschuss für Wirtschaft, Regionalplanung und Verkehr (AWRV) die Einrichtung einer neue XpressBuslinie von Uetersen nach Tornesch empfohlen. 
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 20.08.2020, 11:05 Uhr (1494 mal gelesen)
[Wohnen]
Jamaika ist schuld an steigenden Mieten!
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 19.08.2020, 12:18 Uhr (1511 mal gelesen)
[Bundestagswahl]
Mats Hansen, Stadtverordneter in Elmshorn und der Oppositionsführer im schleswig-holsteinischen Landtag Dr. Ralf Stegner bewerben sich um ein Bundestagsmandat im Kreis Pinneberg.
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 19.08.2020, 10:26 Uhr (1304 mal gelesen)
[Abfall]
Der Kreis Pinneberg hat die GAB GmbH 2003 ermächtigt, Abstimmungserklärungen gegenüber Systembetreibern (Duale Systeme Deutschland) namens und im Auftrag des Kreises abzugeben und die entsprechenden Verhandlungen zu führen. Ein entsprechender Antrag der SPD-Kreistagsfraktion die Abstimmungserklärung wieder dem Kreis zu übertragen, wurde von schwarz/grün „Koalition“ in der letzten Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung abgelehnt.
 
Veröffentlicht von SPD-Pinneberg am: 14.08.2020, 10:14 Uhr (1676 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Die SPD-Fraktion sieht sich in der Entscheidung, 3 Bewerberinnen für das Landratsamt in die engere Auswahl zu nehmen, bestätigt. Frau Tiedt, Frau Heesch und Frau Lauerer hätten bei ihrer persönlichen Vorstellung am letzten Mittwoch in der SPD-Fraktion einen für die Leitung der Kreisverwaltung überzeugenden Eindruck hinterlassen, so der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Hannes Birke.
 

441888 Aufrufe seit Februar 2014        
Demnächst:

20.09.2020
SPD-Pinneberg

11:00 Uhr, Verleihung des Walter-Damm-Preises ...

Kontakt zur SPD Appen

Ortsvereinsvorsitzende
Maybrit Venzke
Rissener Weg 36b
25482 Appen
maybritvenzke(aet)hotmail.de


Fraktionsvorsitzende
Petra Müller
Rissener Weg 34
25482 Appen
04101/852681
pedimueller(aet)yahoo.de

 

 

 

Webmaster
Im Landtag
Im Bundestag
Im Europaparlament
Hier Mitglied werden!